Secure Computing: Monatlicher Spam-Report für August 2008

Auch im August warteten Spammer mit neuen Themen auf: Dieses Mal fälschten sie CNN und MSNBC News und angebliche Updates für den Internet Explorer. Auch ein Madonna-Video sollte potentielle Opfer ködern.
Das weltweite Spam-Volumen nahm laut dem Spam-Report von Secure Computing um 50 Prozent in den ersten Augusttagen zu. Nach der Nachricht des Georgien-Konflikts ließ das Spam-Aufkommen nach. Auch im vergangenen Jahr war der August von einem sehr hohen Spam-Volumen geprägt, welches bis Weihnachten stark abnahm. Secure Computing geht davon aus, dass nach dem Abklingen auch in diesem Winter das Spam-Aufkommen rapide steigen wird und möglicherweise sogar einen Höchststand erreicht.

 

» All about security - 10-09-2008

3 einfache Schritte, um Treiber auf Ihrem Windows PC zu aktualisierenSlow PC? Optimize your Slow PC with SLOW-PCfighter!Posteingang mit Spam verstopft? Gratis Spamfilter!

SPAMfighter Exchange Anti spam und Exchange virenschutz
Go back to previous page
Weiter