Kundenfang per Spam-Aktion? Nein, danke: Bestsellerautor präsentiert Kaltakquise der cleveren Art

(fair-NEWS) - Kaltakquise per Fax oder E-Mail ist ein wahres Minenfeld: Im günstigsten Fall wird das ungewollte Fernschreiben oder die unerwünschte Elektropost einfach nicht beachtet. Immer öfter jedoch lösen solche Spam-Aktionen eine kostspielige Abmahnung aus. In seinem neuen Werbe-Leitfaden "Besucherströme clever steuern" stellt Wolfgang Rademacher diesen plumpen Anmachmethoden ein eigens von ihm entwickeltes, völlig neues und höchst raffiniertes Verfahren entgegen. Damit lassen sich bis dato unbekannte potenzielle Neukunden so clever ansprechen, dass auf den Werbetreibenden nicht mal der Schatten eines Spam-Verdachtes fällt - und er dennoch Neukunden am laufenden Band gewinnt.
Selm. - Wer einen Menschen begrüßt, der ihm bis dahin völlig fremd war - fällt er dann gleich mit der Tür ins Haus? Behelligt er ihn holterdiepolter mit seinen Wünschen und Anliegen? Erwarteter allen Ernstes, dass der Unbekannte gleich darauf frö...

» Fair-news - 13-01-2009

3 einfache Schritte, um Treiber auf Ihrem Windows PC zu aktualisierenSlow PC? Optimize your Slow PC with SLOW-PCfighter!Posteingang mit Spam verstopft? Gratis Spamfilter!

SPAMfighter Exchange Anti spam und Exchange virenschutz
Go back to previous page
Weiter