Schweinegrippe schlägt US-Präsident Obama

Im Monat Mai ging McAfee zufolge Spam, der in Zusammenhang mit dem neuen US-Präsidenten Obama steht, zurück. Dafür boomt die Schweinegrippe - zumindest in Form von Spammails.

Der Obama-Spam fiel wieder von der Tagesordnung. Unmittelbar nach seiner Amtseinführung nahm er um 90 Prozent ab. Zuvor waren Rekordhöhen verzeichnet worden. Obwohl man davon ausging, dass der Regierungswechsel in den USA eine größere Auswirkung auf das Internet haben würde, herrschte in der Spam-Welt während der ersten 100 Tage der Präsidentschaft überwiegend „business as usual". Die Spammer setzten ihre gewohnten Aktivitäten fort - Uhren zum Schnäppchenpreis, gefälschte Pharmazeutika, altbekannte Falschmeldungen und versuchter Identitätsdiebstahl liefen Barack Obama den Rang ab.

» PC WELT - Hans-Christian Dirscherl - 02-06-2009

3 einfache Schritte, um Treiber auf Ihrem Windows PC zu aktualisierenSlow PC? Optimize your Slow PC with SLOW-PCfighter!Posteingang mit Spam verstopft? Gratis Spamfilter!

SPAMfighter Exchange Anti spam und Exchange virenschutz
Go back to previous page
Weiter