Phishing bleibt aktuell

Die Zahl der betrügerischen Internetseiten rund um Bankinstitute steigt weiter. Dies zeigt eine aktuelle Untersuchung des F-Secure Teams.

Zwar war im deutschsprachigen Raum in den vergangenen Monaten kein Anstieg der Phishing E-Mails zu verzeichnen. Die Recherche des F-Secure Teams zeigt allerdings, dass sich die Zahl der nicht-offiziellen Bank-Seiten im Internet seit 2006 weiter erhöht hat. So gibt es inzwischen beispielsweise rund um die Citibank 810 registrierte Domains im Vergleich zu 497 Internetadressen im Jahr zuvor. Beim Bankhaus Lloyds stieg die Zahl von 994 Seiten im Jahr 2006 auf mittlerweile 1421 registrierte Webseiten.

» barebonecenter - Karl Koreander - 15-08-2007

3 einfache Schritte, um Treiber auf Ihrem Windows PC zu aktualisierenSlow PC? Optimize your Slow PC with SLOW-PCfighter!Posteingang mit Spam verstopft? Gratis Spamfilter!

SPAMfighter Exchange Anti spam und Exchange virenschutz
Go back to previous page
Weiter