Verbessertes SPAMfighter Exchange Modul 3.2.0.3 zeigt sich in Bestform

Das SPAMfighter Exchange Modul kümmert sich für alle Nutzer eines Exchange-Servers um die Beseitigung der eingehenden Spam-Nachrichten. Die aktuelle Version bietet eine erleichterte Benutzerführung und verbesserte Filtermethoden, um unerwünschte Werbepost noch zuverlässiger von den Anwendern fernzuhalten.

Das SPAMfighter Exchange Module (SEM) wurde mit der aktuellen Version 3.2.0.3 auf den allerneuesten Stand gebracht. Den Entwicklern war vor allem wichtig, die Benutzerführung weiter zu vereinfachen und zugleich auch die Filtertechniken zu verbessern, sodass eingehende Werbebotschaften noch einfacher gelöscht werden können. Die Anwender von SEM sind nun auch dazu in der Lage, den Outlook Web Access von jedem beliebigen Standort der Welt aus mit der vollen Filterkapazität zu nutzen. Eben diese Filter wurden ebenfalls auf den neuesten Stand gebracht, damit die zuletzt aufgetretenen Spam-Varianten auch zuverlässig erkannt und beseitigt werden können.

"Das wichtigste Ziel in unserer Firma SPAMfighter ist es, einen einfach zu verwendenden und effektiven Spam-Filter zu entwickeln, der sich nahtlos in die eigene Arbeitsumgebung integriert. Die letzten Updates des SPAMfighter Exchange Moduls erfüllen diese Vorgaben", sagt Martin Thorborg, Miteigentümer und Mitbegründer der dänischen Firma SPAMfighter.

Toolbar für den Outlook Web Access
Eine Funktion des SPAMfighter Exchange Module ist wirklich einzigartig und bei anderen Exchange-Modulen so nicht zu finden. Dabei handelt es sich um eine Toolbar, die beim Outlook Web Access (OWA) zum Einsatz kommt. Die SEM-Toolbar erlaubt es dem Anwender, alle Spam-Mails auch dann mit den modernen SPAMfighter-Filtern abzufangen, wenn sie über den Outlook Web Access ins Internet durchstarten - also weltweit von jedem beliebigen Rechner aus, der über einen Internet-Zugang verfügt, und von dem aus die eigene E-Mail-Post abgerufen wird.

Die neue SEM-Version bringt eine erhöhte Kompatibilität mit sich. Ab sofort lässt sich die OWA-Toolbar mit allen Exchange-Versionen von 2000 bis 2003 (inklusive der aktuellen) verwenden. Das ist wichtig, da der Anwender so noch flexibler ist, was die Verwendung der eigenen Computerumgebung anbelangt. SPAMfighter ist übrigens ein Microsoft Certified Partner und arbeitet sehr eng mit Microsoft zusammen, um SEM sofort an jede neue Exchange-Version anpassen zu können - zum Nutzen aller SPAMfighter-Anwender.

Erkennt nun auch animierte Spam-Botschaften
Das SPAMfighter Exchange Module erkennt nun auch die neuesten Spam-Techniken, die von den Spammern eingesetzt werden, um ihre Werbebotschaften an den Spam-Filtern dieser Welt vorbeizuschleusen. Die Spammer ändern inzwischen ständig ihre Taktik, um neue Werbebotschaften zu versenden. Aus diesem Grund ist es ganz besonders wichtig, die eigenen Filter immer auf dem neuesten Stand zu halten. Dabei kann SPAMfighter sogar auf die Hilfe der eigenen Anwender zählen. Die können neue Spam-Botschaften per Mausklick direkt an den SPAMfighter-Server senden, auf dem sie dann ausgewertet, analysiert und auch gleich in die Blockadefilter übernommen werden. Natürlich wird das Team so auch auf die neuesten Kniffe der Spammer aufmerksam gemacht, um umgehend neue Bekämpfungsmethoden zu ersinnen.

Die verbesserte Kern-Engine des SPAMfighter Exchange Modules kommt deswegen auch schon mit den neuesten Spam-Tricks zurecht - den animierten Bildernachrichten. Die Werbebotschaften werden hier direkt auf ein Bild geschrieben, sodass Textscanner per se versagen müssen. Durch eine geschickt eingesetzte Animation, die dem Anwender selbst gar nicht auffällt, werden auch Filter ausgetrickst, die Texte auf Bildern interpretieren können. Die Experten von SPAMfighter haben hart daran gearbeitet, diese Spam-Form zu erkennen und zu beseitigen. Dank der neuesten Version von SEM werden die Anwender nun auch von den animierten Werbebotschaften nicht mehr länger belästigt.

Die wichtigsten Kernfunktionen im Überblick
- Sofortiger Schutz vor Spam-Mails und Phishing
- Hundertprozentiger Schutz der E-Mails, die nie das Netzwerk verlassen
- Spamfilter für jeden Anwender einzeln konfigurierbar
- Kein Risiko für Serverausfälle aufgrund von SEM
- Spamfilter-Statistik mit informativen Grafiken
- Stündlicher Mailbox-Rescan
- Vollautomatische Funktion ohne umständliche Konfiguration
- Automatisch aktualisierte Filter durch mehr als 1.949.250 Anwender weltweit
- keine Client-Software notwendig
- Erhältlich in: Deutsch, Englisch, Dänisch und Niederländisch

Software 30 Tage lang testen
Von SEM 3.2.0.3 liegt auf der Homepage eine kostenlose 30-Tage-Version vor, die sich ohne Einschränkungen auf dem eigenen Rechner ausprobieren lässt. Nach der Testphase muss das Produkt lizenziert werden. Pro Anwender fallen dabei 21 Euro Lizenzkosten an. (4446 Zeichen, zum kostenlosen Abdruck freigegeben)

Homepage: www.spamfighter.com/Lang_DE
Fakten zu SEM: www.spamfighter.com/product_sem.asp
Wissenswertes zum Thema Spam: www.spamfighter.com/FAQ_SPAM_Default.asp
Wissenswertes zum Spamfilter: www.spamfighter.com/download_upgrade_info.asp
Fakten über die Firma: www.spamfighter.com/Company_Default.asp

Informationen zum Anbieter
SPAMfighter ist Europas führende Firma in der Entwicklung von Spamfiltern. Das dänische Unternehmen gehört den Gründern von Jubii.dk - Henrik Sørensen und Martin Thorborg - zusammen mit den beiden Entwicklern Daniel Hjortholt und Martin Dyring. 25 Angestellte arbeiten in Kopenhagen daran, den Spam-Versendern dieser Welt das Handwerk zu legen. Das Unternehmen ist schuldenfrei und finanziert sich zu 100 Prozent aus dem Verkauf des SPAMfighter-Clients. Jeden Tag beseitigt SPAMfighter knapp elf Millionen Spam-Nachrichten - bei 14 Millionen getesteter Mails, die von 1,9 Millionen Anwendern in 213 Ländern empfangen wurden.

SPAMfighter, Rovsingsgade 88,2 , Kopenhagen, Dänemark
Ansprechpartner für die Presse: Kimberly Kozachik
Tel: 0045 - 70221551
E-Mail: Kimberly@spamfighter.com
Web: www.spamfighter.com

» SPAMfighter - 02-11-2006

3 einfache Schritte, um Treiber auf Ihrem Windows PC zu aktualisierenSlow PC? Optimize your Slow PC with SLOW-PCfighter!Posteingang mit Spam verstopft? Gratis Spamfilter!

SPAMfighter Exchange Anti spam und Exchange virenschutz
Go back to previous page
Weiter